SL, 15.Spieltag: FCSG-GCZ (Sa, 5.11.2022, 18.00)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Wischiwaschi
Beiträge: 847
Registriert: 12.08.09 @ 14:06

Re: SL, 15.Spieltag: FCSG-GCZ (Sa, 5.11.2022, 18.00)

#131 Beitrag von Wischiwaschi »

Für mich ist klar Contini Schuld an der aktuellen Misere, hatte ich zu Beginn noch das Gefühl, dass einige Fussball spielen können, ist genau diese Tatsache
nicht mehr vorhanden.
Er schafft es Spieler schlechter zu machen, für mich als Beispiel....Dadashov, Ndenge und Morandi.....vermutlich wäre die Liste noch ausbaubar.
Taktik das hinten rum *bällele* geht gar nicht.
Jeder der regelmässig ins Stadion geht, sieht doch das wenn man bei uns von Qualitäten sprechen kann diese in der offensive zu suchen waren, dennoch spielen sie permanent hinten rum.

Und das kreide ich dem Trainer an, wem auch sonst.

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1949
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: SL, 15.Spieltag: FCSG-GCZ (Sa, 5.11.2022, 18.00)

#132 Beitrag von long_beach »

Die ersten Spielminuten in St. Gallen lassen tatsächlich keinen anderen Schluss zu, als dass der Trainer die Spieler nicht richtig einstellen kann, aber auch, dass die Mannschaft nicht optimal zusammengestellt ist. Dass Einzelspieler mit grossem Potential vorhanden sind und diese punktuell auch ein wahres Feuerwerk zünden können, bestreitet wohl niemand. Mir kommt es manchmal so vor, als würde bei GC unter dem Hasasigen so gearbeitet, wie ich es mit den ersten Fussballmanager-Spielen von Electronic Arts tat. Schnell mal eben ein paar Millionen Franken herbei gecheatet, Spieler mit Rang und Namen verpflichtet und Spiel um Spiel verloren. Ein "Fussballamanger-Fachmann" aus dem Kollegenkreis, der mein Kader dann mal begutachtete, fragte, welcher Teufel mich denn geritten hätte, diesen Chabis zusammenzustellen; ein blinder würde sehen, dass diese Spieler nicht zusammenpassen. Ich blieb dann mit dem :| -Gesicht zurück, nicht ahnend, dass ein vormaliger Spitzenverein einst so furwerchen würde, wie ich es in diesem Computerspiel tat.
Der schnellste Weg, einen Affen von einem Affen zu unterscheiden, ist das Vorhandensein oder Fehlen eines Schwanzes. Fast alle Affen haben einen Schwanz, Affen nicht.

Antworten