Sportchef

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Sergio+
Beiträge: 1760
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Sportchef

#311 Beitrag von Sergio+ »

Grillo hat geschrieben: 30.12.22 @ 0:32
Sergio+ hat geschrieben: 29.12.22 @ 17:38
yoda hat geschrieben: 29.12.22 @ 13:58

Dann bin ich ja mal gespannt.
Am 21.1. ist das erste Rückrunden-Spiel. 5 Tage zuvor öffnet das Transferfenster... etwas sinnfrei. Vor allem wenn man im Kanton Zürich einen Ausländer (nicht EU-Bürger) verpflichten will... Holt man den kolportierten Japaner, spielt der wahrscheinlich erst Mitte Februar für uns.

Das mit Beginn 16.1. ist wohl nur darum so, weil die Liga (bzw. der Licensing Manager) bis 15.1. Weihnachtsferien hat...
Das Spiel vom 21. Januar gegen YB ist doch Spiel Nr.17 und gehört somit noch zu Vorrunde?! Demnach wäre der Start der Vorrunde, Spiel Nr.18, für den GC erst am 28. Januar auswärts gegen Lugano, oder?
Theoretisch schon, aber bei einer (so extrem langen) Winterpause dazwischen, ist das für mich definitiv die Rückrunde.
Luzern hätte uns letzte Saison bei 20 Spielen im neuen Jahr definitiv überholt...

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 1113
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Sportchef

#312 Beitrag von nestor »

Angeblich will der Chemieclub vom Rhein Yannick Marchand loswerden.
Könnte eine Gelegenheit für Verstärkung und Perspektivspieler sein, vielseitig einsetzbar, welcher dann auch mal teuer verkauft werden könnte...
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Benutzeravatar
GCZ_Mystery
Beiträge: 241
Registriert: 09.06.22 @ 5:50

Re: Sportchef

#313 Beitrag von GCZ_Mystery »

Ich glaube das der Japaner wohl der einzige Transfer von GC bleiben wird da wir auf die Position des Aussenverteidiger dringend verstärkung gebraucht haben…

Weil Auf der TW Position sind wir Gut Besetzt.

In der Verteidigung sind wir mit Seko, Ribero, Margreitter, und Loosli Voll Besetzt, Auf Aussen haben wir nun Bolla, Hara, Hoxha, und Schmid, dazu haben wir noch einen Li Lei als Notlösung !

Im Mittelfeld haben wir Ndenge, Amir, Kawabe, Herc und noch ein Paar Junge die auch eine Chance verdient hätten.

Auf dem Flügel könnte Bolla nun vorstossen da Hara auf die RV Position gehen könnte, Ich hab sogar gelesen das Er Im Deffensiven Mittelfeld, sowie in der Innenverteidigung spielen kann.

AG_1886
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.22 @ 12:09

Re: Sportchef

#314 Beitrag von AG_1886 »

Denke auch nicht, dass Fosun zurzeit noch mehr Geld in GC investiert, zumal sie (Gerüchten zufolge) damit liebäugeln, den Club zu verkaufen und es diese Saison keinen direkten Absteiger gibt. So schlecht ist das Kader nicht. Schaut euch die Top 10 der besten Offensivspieler der Hinrunde gemäss sport.ch an. GC ist prominent vertreten.
Die schlimmsten zwei Abgänge in diesem Jahr sind sowieso Kawabe und Bolla. Diese zwei gilt es frühzeitig zu ersetzen, damit sich die Nachfolger ins Team integrieren können.
Für eusi Liebi…Für GC Züri…Für immer und ewig…1886

Kreis10_GCZ
Beiträge: 112
Registriert: 02.07.22 @ 0:16

Re: Sportchef

#315 Beitrag von Kreis10_GCZ »

AG_1886 hat geschrieben: 02.01.23 @ 22:15 Denke auch nicht, dass Fosun zurzeit noch mehr Geld in GC investiert, zumal sie (Gerüchten zufolge) damit liebäugeln, den Club zu verkaufen und es diese Saison keinen direkten Absteiger gibt. So schlecht ist das Kader nicht. Schaut euch die Top 10 der besten Offensivspieler der Hinrunde gemäss sport.ch an. GC ist prominent vertreten.
Die schlimmsten zwei Abgänge in diesem Jahr sind sowieso Kawabe und Bolla. Diese zwei gilt es frühzeitig zu ersetzen, damit sich die Nachfolger ins Team integrieren können.
Frage: ist es wirklich schon beschlossene Sache, dass Kawabe gehen wird?

AG_1886
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.22 @ 12:09

Re: Sportchef

#316 Beitrag von AG_1886 »

Offiziell endet sein Leihvertrag per 30.06.2023.
Klar ist es nicht in den Stein gemeisselt, dass er geht. Aber Wolverhampton (bzw. deren Besitzer) möchte von ihm profitieren. Und das können sie entweder mit einem Weiterverkauf oder indem sie ihn als gute Option auf die Bank setzen. Dass er sich bei diesem Kader bei den Wolves durchsetzen würde, kann ich mir zurzeit nicht vorstellen. Viel eher würde ich ihn dort als Joker oder eben Ersatz sehen.

Schliesse nicht aus, dass er bei einem Wechsel Connor Ronan ersetzen und dieser (erneut) zu GC wechseln würde.

Ich rechne lieber damit, dass er im Sommer geht. Dann bin ich weniger enttäuscht, wenns tatsächlich so ist. Jedenfalls ist er nicht nur für unseren GCZ sondern für die ganze Liga eine Bereicherung.
Für eusi Liebi…Für GC Züri…Für immer und ewig…1886

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 777
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Sportchef

#317 Beitrag von Eren »

AG_1886 hat geschrieben: 03.01.23 @ 16:19 Offiziell endet sein Leihvertrag per 30.06.2023.
Klar ist es nicht in den Stein gemeisselt, dass er geht. Aber Wolverhampton (bzw. deren Besitzer) möchte von ihm profitieren. Und das können sie entweder mit einem Weiterverkauf oder indem sie ihn als gute Option auf die Bank setzen. Dass er sich bei diesem Kader bei den Wolves durchsetzen würde, kann ich mir zurzeit nicht vorstellen. Viel eher würde ich ihn dort als Joker oder eben Ersatz sehen.

Schliesse nicht aus, dass er bei einem Wechsel Connor Ronan ersetzen und dieser (erneut) zu GC wechseln würde.

Ich rechne lieber damit, dass er im Sommer geht. Dann bin ich weniger enttäuscht, wenns tatsächlich so ist. Jedenfalls ist er nicht nur für unseren GCZ sondern für die ganze Liga eine Bereicherung.
hat denn der spasti vom rheinknie noch gar nicht wegen kawabe angefragt bei den wolves? :shock:
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Antworten