Unterbewertete GC Trainer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
AG_1886
Beiträge: 697
Registriert: 27.07.22 @ 12:09

Re: Unterbewertete GC Trainer

#21 Beitrag von AG_1886 »

yoda hat geschrieben: 19.03.24 @ 14:13 Krass. Habe die Statistiken zu GC-Coaches überflogen. Der erste Trainer, als ich mich für unseren Club zu interessieren begann, war Kurt Jara. Danach gab es drei Trainer, die mehr als 100 Spiele im Amt waren: Ottmar Hitzfeld (144), Christian Gross (199) und Ciri Sforza (111).

Und wer ist die Nummer vier? Pierluigi Tami. Also ein stiller Schaffer, den ich so gar nicht mehr auf dem Radar hatte.

Seit Jara (1988) haben wir sage und schreibe 32 Trainer verbraten. Bruno ist der 33.
Schlimmer als in Basel wird nicht sein. Die verbrennen gefühlt 4 Trainer pro Jahr.
Contini war auch recht lange Trainer.
Für eusi Liebi…Für GC Züri…Für immer und ewig…1886

Benutzeravatar
LivioZanetti
Beiträge: 426
Registriert: 02.03.19 @ 20:57

Re: Unterbewertete GC Trainer

#22 Beitrag von LivioZanetti »

lakesyder hat geschrieben: 19.03.24 @ 18:21
LivioZanetti hat geschrieben: 19.03.24 @ 7:09 Timo Konietzka
...den nennst Du doch nur, weil Du unter ihm noch gespielt hast ...
Durchschaut :lol:
3.8.18
Das Ziel der Hopper ist klar: «Wir wollen einen Europa-League-Platz erreichen», sagt Fink. «Das liegt mit dieser Mannschaft drin.»

12.5.19
Der Rekordmeister steigt nach einer 0:4 Niederlage in Luzern in die Challenge League ab.

Antworten