Wo sind sie jetzt?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht

gcwatchdog
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.22 @ 15:24

Re: Wo sind sie jetzt?

#7102 Beitrag von gcwatchdog »

https://www.shaz.ch/2021/03/23/yakin-ist-alles/

"Es wäre eine außergewöhnliche Konstellation. Ob ein Trainer gleichzeitig schon einmal Mitbesitzer eines Clubs war, kann oder will nicht einmal die Liga beantworten. Solange Yakin allerdings FCS-Mitbesitzer wäre, dürfte er laut Swiss Football League (SFL) wohl kaum einen anderen Club in den höchsten beiden Ligen der Schweiz trainieren. Niemand darf laut Statuten gleichzeitig direkt oder indirekt an der Leitung, der Verwaltung oder den sportlichen Aktivitäten von mehr als einem Club der SFL in irgendwelcher Art und Weise beteiligt sein», schreibt die Liga.

Zum Glück gelten die SFL Statuten nicht für die Nati :-)

Man stelle sich nur folgendes fiktives Szenario vor:
Der Nati Trainer eines fiktiven Landes ist Mitbesitzer eines fiktiven Clubs. Der fiktive Club hat nicht so viel Geld, braucht aber dringend Spieler. Der Nati Trainer des fiktiven Landes macht also folgendes. Er geht zu den Verantwortlichen eines größeren Clubs. Diese haben Spieler, die sie im Moment nicht benötigen. Fröhlich leihen sie diese Spieler quasi gratis an den kleinen Club aus. Und ein Wunder geschieht. Andere Spieler des größeren Clubs erhalten plötzlich Aufgebote der Nationalmannschaft und ihr Marktwert steigt. Alles sind glücklich. Und weil der kleine Club halt immer noch klamm ist, könnte man noch kreativer werden. Man könnte Nebenjobs für Angestellte des kleinen Clubs suchen, z.B. im Bereich Videoanalyse der Nati. So könnte man sich nicht nur die Ausbildung finanzieren, man könnte sich auch gleich dafür bezahlen lassen vom Verband.

Das ist natürlich nur ein fiktives Beispiel und jegliche Ähnlichkeiten mit existierenden Personen ist rein zufällig.

B.soffen
Beiträge: 599
Registriert: 22.03.06 @ 19:23

Re: Wo sind sie jetzt?

#7103 Beitrag von B.soffen »

Andere Spieler des größeren Clubs erhalten plötzlich Aufgebote der Nationalmannschaft und ihr Marktwert steigt.
von welchen Spielern sprichst Du konkret? Nenn mir ein Beispiel.
GRASSHOPPER-CLUB ZÜRICH - SCHWEIZER REKORDMEISTER

gcwatchdog
Beiträge: 18
Registriert: 24.01.22 @ 15:24

Re: Wo sind sie jetzt?

#7104 Beitrag von gcwatchdog »

B.soffen hat geschrieben: 16.12.22 @ 8:50
Andere Spieler des größeren Clubs erhalten plötzlich Aufgebote der Nationalmannschaft und ihr Marktwert steigt.
von welchen Spielern sprichst Du konkret? Nenn mir ein Beispiel.
Das mit dem Spieler war ein fiktives Beispiel. Es zeigt aber auf, dass Interessenkonflikte bestehen, deshalb hat die SFL auch diese Bestimmung. Aber wenn du ein bisschen Googeln tust, dann kannst du die Seilschaften klar erkennen. Das lustige ist, die waren alle bei St.Gallen als diese nicht erfolgreich waren. Hüppi hat ausgemistet und ist jetzt erfolgreich. Wir haben aber jetzt die Strohmänner der gleichen Seilschaften am Hals.

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 35204.html

Zitat:
Denn er ist nun gefährlich abhängig von einem «Clan». Konkret geht es um Berater Donato Blasucci, der sehr viel Macht im Klub hat. Er vertritt nun als Berater die Interessen vieler Schlüsselfiguren im Klub.

Wer ist Blasucci? Er ist Berater der Gebrüder Murat und Hakan Yakin. Und beim FC St. Gallen vertritt er Nachwuchs-Chef Marco Otero, Goalie Daniel Lopar und eben Giorgio Contini. Zudem hatte Hakan Yakin schon als U21-Trainer im Klub gearbeitet. Blasuccis Sohn Noah ist zudem im Dunstkreis der ersten Mannschaft, gilt als grosses Talent.
Dann noch das hier:

https://www.nzz.ch/sport/fc-sion-noah-b ... duced=true

Damit sind mit Contini, Blasucci und Haas bereits mindestens 3 Clan-Mitgileder bei GC installiert.

Und in der Nati werden weitere Clan Mitglieder positioniert:

https://www.fcschaffhausen.ch/2022/04/1 ... n-sfv-sfl/


Und nicht vergessen, die Bande zwischen Tami (dessen Sohn die U16 Nati trainiert) und Muri sind sehr eng.

Ich glaube MaHu und Walther waren Schulbuben im Vergleich zu dem was im Moment passiert :)

Schauen wir was passiert. Ich gehe davon aus, dass wir im Sommer weitere Clan-Mitglieder willkommen heissen dürfen.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4924
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Wo sind sie jetzt?

#7105 Beitrag von yoda »

Der Weg ist frei für Reto Ziegler!
Selbstgespräche sind absolut kein Grund zur Besorgnis. Ernst wird es erst, wenn man dabei etwas Neues erfährt.

Benutzeravatar
Tribal Chief
Beiträge: 444
Registriert: 14.07.22 @ 23:07

Re: Wo sind sie jetzt?

#7106 Beitrag von Tribal Chief »

yoda hat geschrieben: 26.12.22 @ 14:42 Der Weg ist frei für Reto Ziegler!
Zu spät.

Er wechselt zum FC Sion.

Aber wir können ihn dann mit 40 holen. :lol:
I'm not a good guy, i'm the bad guy!

MMM
Beiträge: 1015
Registriert: 30.07.04 @ 12:02

Re: Wo sind sie jetzt?

#7107 Beitrag von MMM »

Angeblich könnten wir in diesem Thread fast die Herren Vialli und Mancini „verfolgen“ - das wäre ja ein Ding gewesen…

https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 05628.html

Benutzeravatar
Yek
Beiträge: 114
Registriert: 27.07.21 @ 18:37
Wohnort: Tribüne Ost

Re: Wo sind sie jetzt?

#7108 Beitrag von Yek »

Tribal Chief hat geschrieben: 26.12.22 @ 14:59
yoda hat geschrieben: 26.12.22 @ 14:42 Der Weg ist frei für Reto Ziegler!
Zu spät.

Er wechselt zum FC Sion.

Aber wir können ihn dann mit 40 holen. :lol:
«Ich möchte, dass es der letzte Verein meiner Karriere ist.»
«Als mich der FC Sion wollte, war er meine erste Wahl, weil er der Verein meines Herzens ist.»
Quelle Blick

Schade hätte Ziegler gerne nochmals in Blau-Weiss gesehen aber nach diesen Aussagen ist er wohl am richtigen Ort. :roll:

Score
Beiträge: 433
Registriert: 05.05.20 @ 11:25

Re: Wo sind sie jetzt?

#7109 Beitrag von Score »

Zuber soeben mit dem 2:1 für AEK in der Nachspielzeit… https://www.goalstube.online/2023/01/io ... .html?m=m3

Benutzeravatar
Tribal Chief
Beiträge: 444
Registriert: 14.07.22 @ 23:07

Re: Wo sind sie jetzt?

#7110 Beitrag von Tribal Chief »

Score hat geschrieben: 22.01.23 @ 16:59 Zuber soeben mit dem 2:1 für AEK in der Nachspielzeit… https://www.goalstube.online/2023/01/io ... .html?m=m3
👍

Mit Zuber wäre die Nati nicht so Sch* gewesen an der WM.

Fun Facts: An der letzten EM war Zuber bester Vorlagengeber vom Turnier!!
I'm not a good guy, i'm the bad guy!

Antworten