Wo sind sie jetzt?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
econ
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.21 @ 22:46

Re: Wo sind sie jetzt?

#7051 Beitrag von econ »

suschisi hat geschrieben: 27.10.22 @ 11:10 Kopiert von einer FB-Gruppe, fand es recht interessant (danke Camille, falls du auch hier mitliest):

Was macht eigentlich unsere Abstiegstruppe?
...
Von dieser ganzen Einbeinder-Bande (Peti & Matic ausgenommen) will ich eigentlich nie mehr etwas hören.

Benutzeravatar
Tribal Chief
Beiträge: 369
Registriert: 14.07.22 @ 23:07

Re: Wo sind sie jetzt?

#7052 Beitrag von Tribal Chief »

Oli Buff von Žalgiris beim Stand von 2:2 gegen Basel ausgewechselt.

Super Oli, immer eine vo eus. ❤👍😃
I'm not a good guy, i'm the bad guy!

Mitch
Beiträge: 3335
Registriert: 19.10.04 @ 17:58
Wohnort: Hardturm

Re: Wo sind sie jetzt?

#7053 Beitrag von Mitch »

Tribal Chief hat geschrieben: 27.10.22 @ 22:28 Oli Buff von Žalgiris beim Stand von 2:2 gegen Basel ausgewechselt.

Super Oli, immer eine vo eus.👍😃
Hä? War das nicht ein FCZ-Junior? :roll:

Benutzeravatar
EsgittnureinVerein
Beiträge: 344
Registriert: 13.02.21 @ 12:09

Re: Wo sind sie jetzt?

#7054 Beitrag von EsgittnureinVerein »

Tribal Chief hat geschrieben: 27.10.22 @ 22:28 Oli Buff von Žalgiris beim Stand von 2:2 gegen Basel ausgewechselt.

Super Oli, immer eine vo eus. ❤👍😃
Sehr ironisch gmeint, hoffi.

Oli Buff Hueresohn :lol:
Ja das isch öisi Wält,...

AppleBee
Beiträge: 1439
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Wo sind sie jetzt?

#7055 Beitrag von AppleBee »

EsgittnureinVerein hat geschrieben: 28.10.22 @ 9:06
Tribal Chief hat geschrieben: 27.10.22 @ 22:28 Oli Buff von Žalgiris beim Stand von 2:2 gegen Basel ausgewechselt.

Super Oli, immer eine vo eus. ❤👍😃
Sehr ironisch gmeint, hoffi.

Oli Buff Hueresohn :lol:
Der buffige Wechsel zeigteeinfach wie Tief man in der B Liga gesunken war. Es schmerzt heute noch, dass so eine miese Gestalt sich unser Shirt übergezogen hatte. Von mir aus lieber einen schwachen Spieler als so einen Kotzbrocken. Tragisch tragisch, wenn man denkt, dass es der Plan war mit charakterlosen Ar,.. aufsteigen zu wollen.

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 4303
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: Wo sind sie jetzt?

#7056 Beitrag von kummerbube »

AppleBee hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:48 Der buffige Wechsel zeigteeinfach wie Tief man in der B Liga gesunken war. Es schmerzt heute noch, dass so eine miese Gestalt sich unser Shirt übergezogen hatte. Von mir aus lieber einen schwachen Spieler als so einen Kotzbrocken. Tragisch tragisch, wenn man denkt, dass es der Plan war mit charakterlosen Ar,.. aufsteigen zu wollen.
Wo ziehst du denn die Grenze? Dem Poris gab man nach seiner Rückkehr sogar die Captainbinde und keiner jaulte auf.
atticus hat geschrieben: 28.05.21 @ 0:25Aber wahrscheinlich werde ich mich einfach dumm stellen und das Beste hoffen, wie meistens wenn es um GC geht.

kai_stutz
Beiträge: 684
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Wo sind sie jetzt?

#7057 Beitrag von kai_stutz »

AppleBee hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:48
EsgittnureinVerein hat geschrieben: 28.10.22 @ 9:06
Tribal Chief hat geschrieben: 27.10.22 @ 22:28 Oli Buff von Žalgiris beim Stand von 2:2 gegen Basel ausgewechselt.

Super Oli, immer eine vo eus. ❤👍😃
Sehr ironisch gmeint, hoffi.

Oli Buff Hueresohn :lol:
Der buffige Wechsel zeigteeinfach wie Tief man in der B Liga gesunken war. Es schmerzt heute noch, dass so eine miese Gestalt sich unser Shirt übergezogen hatte. Von mir aus lieber einen schwachen Spieler als so einen Kotzbrocken. Tragisch tragisch, wenn man denkt, dass es der Plan war mit charakterlosen Ar,.. aufsteigen zu wollen.
vielleicht schmerze es ihn ja mehr als uns, denn er war offensichtlich auf die kohle angewiesen :D

Benutzeravatar
EsgittnureinVerein
Beiträge: 344
Registriert: 13.02.21 @ 12:09

Re: Wo sind sie jetzt?

#7058 Beitrag von EsgittnureinVerein »

kummerbube hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:57
AppleBee hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:48 Der buffige Wechsel zeigteeinfach wie Tief man in der B Liga gesunken war. Es schmerzt heute noch, dass so eine miese Gestalt sich unser Shirt übergezogen hatte. Von mir aus lieber einen schwachen Spieler als so einen Kotzbrocken. Tragisch tragisch, wenn man denkt, dass es der Plan war mit charakterlosen Ar,.. aufsteigen zu wollen.
Wo ziehst du denn die Grenze? Dem Poris gab man nach seiner Rückkehr sogar die Captainbinde und keiner jaulte auf.
Meine Grenze ist klar "ennet". FCBÄH ist auch übel, aber immerhin war der Poris ursprünglich einer von uns.
Die unglaubwürdigsten Kreaturen sind jene, welche hin- und dann wieder retour wechseln. Z.B. Davide T., Thomas B., etc.
Da sind mir sogar Typen mit dem zitierten IQ eines Brotes, also Neff, Più, etc. sogar noch lieber. Die muss man dann auch nie nur zu 2% gut finden. :twisted:
Ja das isch öisi Wält,...

Benutzeravatar
Yek
Beiträge: 103
Registriert: 27.07.21 @ 18:37
Wohnort: Tribüne Ost

Re: Wo sind sie jetzt?

#7059 Beitrag von Yek »

Unvergessen als ich im Kindesalter bei der Hauptribüne den Boris fragte ob ich sein Trikot haben kann (er hat da schon bei Basel gespielt) zeigte er mir nur den A* Finger. :cry: Hat mich dazumal geschockt aber er dachte wohl ich verarsche ihn als GC Fan ein Basel Trikot zu wollen, was ich jetzt auch komisch finde aber als Kind hat mich halt mehr der Spieler interessiert... :lol:

AppleBee
Beiträge: 1439
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Wo sind sie jetzt?

#7060 Beitrag von AppleBee »

EsgittnureinVerein hat geschrieben: 28.10.22 @ 14:06
kummerbube hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:57
AppleBee hat geschrieben: 28.10.22 @ 12:48 Der buffige Wechsel zeigteeinfach wie Tief man in der B Liga gesunken war. Es schmerzt heute noch, dass so eine miese Gestalt sich unser Shirt übergezogen hatte. Von mir aus lieber einen schwachen Spieler als so einen Kotzbrocken. Tragisch tragisch, wenn man denkt, dass es der Plan war mit charakterlosen Ar,.. aufsteigen zu wollen.
Wo ziehst du denn die Grenze? Dem Poris gab man nach seiner Rückkehr sogar die Captainbinde und keiner jaulte auf.
Meine Grenze ist klar "ennet". FCBÄH ist auch übel, aber immerhin war der Poris ursprünglich einer von uns.
Die unglaubwürdigsten Kreaturen sind jene, welche hin- und dann wieder retour wechseln. Z.B. Davide T., Thomas B., etc.
Da sind mir sogar Typen mit dem zitierten IQ eines Brotes, also Neff, Più, etc. sogar noch lieber. Die muss man dann auch nie nur zu 2% gut finden. :twisted:
Sehe ich genau so. Ich weiss einfach noch, dass dieser schmierige, buffige Typ auf social media aktiv zu “Ennet” bekennt hat. Diese “likes” und posts wurden zwar wieder entfernt, aber für mich ist dort die Grenze.

Professionelle Transfers sind möglich - aber halt nicht gerne gesehen. Ich persönlich sehe da nicht viel negatives, aber wenn sich halt ein Spieler zu einem Verein bekennt ist das halt schon ein Statement. Da muss der Spieler damit leben, wenn er dann halt von den Fans des anderen Teams beschimpft wird.

Antworten