(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 792
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5621 Beitrag von Ciri Sforza »

Ungeziefer1886 hat geschrieben: 25.08.23 @ 9:31 Von den Wolves soll ja keiner mehr kommen.
Im DM sehe ich die grösste herausfoderung. Meyer wurde im Cup im DM eingesetzt obwohl er eigentlich Flügelspeiel ist. Hat er nicht schlecht gemacht. Auch Gerbovci und Tesfom könnten als ZM sicher im DM spielen.
Dies setzt aber voraus dass sie von einem erfahrenen Kollegen unterstützt werden. Ndenge und Abrashi sind beide stark aber verletzungsanfällig.

https://www.transfermarkt.ch/jorrit-hen ... ler/205004

Dieser Herr wäre erfahren, weniger verletzungsanfällig und hat noch keinen Vertrag. Somit wäre das MF gut besetzt und durchmischt mit Talenten und Cracks die den Weg zeigen können.
Bringt erfahrung aus der Erendivisie, CL und 2. BL. mit.
Also von der Verletzungshistorie passt der definitiv zu uns. In 8 Saison hintereinander immer min. 1 Verletzung ;)

Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 943
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5622 Beitrag von FINCH »

Sergio+ hat geschrieben: 26.08.23 @ 0:09
FINCH hat geschrieben: 25.08.23 @ 21:47 Gabriel Bares oder Bastien Toma sind glaub beide nicht glücklich in ihrem Verein. Wären gute Ergänzungen fürs DM.
Gabriel Bares wurde gestern an Montpellier ausgeliehen für 1 Saison.
Bastien Toma hat in SG keinen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.
Bares gehört Montpellier, wurde letzte Saison an Thun verliehen.

Bei SG spielte Toma nicht schlecht, und hab ein Grund warum man mal 3.7 M bezahlte für ihn.
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

Sergio+
Beiträge: 2645
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5623 Beitrag von Sergio+ »

FINCH hat geschrieben: 26.08.23 @ 7:33
Sergio+ hat geschrieben: 26.08.23 @ 0:09
FINCH hat geschrieben: 25.08.23 @ 21:47 Gabriel Bares oder Bastien Toma sind glaub beide nicht glücklich in ihrem Verein. Wären gute Ergänzungen fürs DM.
Gabriel Bares wurde gestern an Montpellier ausgeliehen für 1 Saison.
Bastien Toma hat in SG keinen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.
Bares gehört Montpellier, wurde letzte Saison an Thun verliehen.

Bei SG spielte Toma nicht schlecht, und hab ein Grund warum man mal 3.7 M bezahlte für ihn.
Bares: Habe falsch geschaut, er war aus der Leihe zurück bei Montpellier und wurde gleich weiter verliehen nach US Concarneau.

Toma hatte mal eine riesen Szene für Sion gegen Xamax. Sein Wert sank von 3 auf 1 Mio. In der 1. Saison wurde er noch einige Spiele in Belgien eingesetzt, danach war er weg vom Fenster.
Für SG-Power-Fussball reichte es ein Mal über die volle Distanz.
Letztes Jahr in Portugal wohl abgestiegen. In den Abstiegsrunden hat er dann sogar getroffen.
Falls er/der Verein keine Option hat, ist er noch 10 Monate gebunden, eine Leihe daher nicht möglich.
Wenn ihn Genk für 3,7 Mio. geholt hat, wollen sie wohl noch was für ihn und beim Lohn müsste er sicher auch Abstriche machen.
So ein Spieler bei dem man hofft dass er zu mehr fähig ist, als dass er bisher zeigte. Hoffentlich kein zweiter Léo Lacroix (der ist aber IV). Der fiel ja bei Basel durch und beim HSV auf, indem er erfolgreich den Aufstieg verhinderte. Ex Sittener Talente (Pinga?) müssen es nicht automatisch eine Verstärkung sein.
Vor der SG-Leihe dachte ich damals auch, dass der was für uns wäre.

Und zuletzt hiess es, man will nicht nur etwas für die Breite (eigentlich "Tiefe") des Kaders, sondern Qualität.

Papuqe
Beiträge: 135
Registriert: 15.08.21 @ 11:05

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5624 Beitrag von Papuqe »

Tribal Chief hat geschrieben: 01.08.23 @ 17:07
Papuqe hat geschrieben: 01.08.23 @ 15:57
Tribal Chief hat geschrieben: 01.08.23 @ 13:31 Sofian Bahloul vom FC Wil hat nach 2 Spielen auch schon wieder 3 Tore montiert.
Wieso dass der noch Challenge League spielt ist mir auch ein Rätsel.
Find ich auch komisch. Der wird nicht mal von Ouchy oder Winti umworben. :?

Mal schauen wie weit sein Weg noch führt.
Heute schon wieder mit einem Doppelpack... 4 Spiele 4 Tore

Papuqe
Beiträge: 135
Registriert: 15.08.21 @ 11:05

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5625 Beitrag von Papuqe »

Papuqe hat geschrieben: 27.08.23 @ 16:29
Tribal Chief hat geschrieben: 01.08.23 @ 17:07
Papuqe hat geschrieben: 01.08.23 @ 15:57

Wieso dass der noch Challenge League spielt ist mir auch ein Rätsel.
Find ich auch komisch. Der wird nicht mal von Ouchy oder Winti umworben. :?

Mal schauen wie weit sein Weg noch führt.
Heute schon wieder mit einem Doppelpack... 4 Spiele 4 Tore
Vor dem Spiel 4/4, waren sogar die Tore 5 & 6 im 5. Spiel.

Benutzeravatar
Alexandre Comisetti
Beiträge: 408
Registriert: 05.11.22 @ 21:52

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5626 Beitrag von Alexandre Comisetti »

Franck Surdez von Xamax ist ein Versprechen für die Zukunft. Er schiesst praktisch alle Tore bei Uli Forte.


Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 867
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5628 Beitrag von AUUUH »

Van Aken wäre sehr interessant, vor allem neben Abels
AUUUH!!!

Benutzeravatar
Reichmuth
Beiträge: 449
Registriert: 31.03.21 @ 9:46

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5629 Beitrag von Reichmuth »

8 Clubs in 5 Jahren. Der passt sehr gut ins GC-Beuteschema. Bernt, bitte verpflichten!

Benutzeravatar
Alexandre Comisetti
Beiträge: 408
Registriert: 05.11.22 @ 21:52

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5630 Beitrag von Alexandre Comisetti »

Anstatt den Wappenküsser von Basel geliehen, hätte man besser den Muci von Wil verpflichtet. Der hat die Anlagen eines Stephane Chapuisat.

Antworten