NLB

Alles andere rund um den Fussball
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4899
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB

#101 Beitrag von yoda »

In Aarau hat eben die Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage höchstes Gewicht. Mit Keller hätte ich jedoch schon zu Beginn keine Zukunft gesehen. Schon in der Umfrage 2020.
Selbstgespräche sind absolut kein Grund zur Besorgnis. Ernst wird es erst, wenn man dabei etwas Neues erfährt.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4899
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB

#102 Beitrag von yoda »

Die Aarauer könnten ja nun den Forte Ueli übernehmen. Der kann zweite Liga. Haben wir in Deutschland gesehen.
Selbstgespräche sind absolut kein Grund zur Besorgnis. Ernst wird es erst, wenn man dabei etwas Neues erfährt.

Benutzeravatar
LivioZanetti
Beiträge: 267
Registriert: 02.03.19 @ 20:57

Re: NLB

#103 Beitrag von LivioZanetti »

yoda hat geschrieben: 01.11.22 @ 16:49 Die Aarauer könnten ja nun den Forte Ueli übernehmen. Der kann zweite Liga. Haben wir in Deutschland gesehen.
Na ja, mit den Schweinen und St.Gallen jeweils aufgestiegen .
Zumindest in der Schweiz reichen seine Skills jeweils ein Jahr...
3.8.18
Das Ziel der Hopper ist klar: «Wir wollen einen Europa-League-Platz erreichen», sagt Fink. «Das liegt mit dieser Mannschaft drin.»

12.5.19
Der Rekordmeister steigt nach einer 0:4 Niederlage in Luzern in die Challenge League ab.

Antworten