Der Trainer

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Leistungsträger ZH
Beiträge: 836
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Contini raus!

#231 Beitrag von Leistungsträger ZH »

wo ist der Moderator eigentlich, ich würede solch einen Thread löschen. respeklosigkeit sondergleichen, gegenüber unserem Trainer !

Benutzeravatar
Compotenza
Beiträge: 183
Registriert: 15.03.05 @ 17:53

Re: Contini raus!

#232 Beitrag von Compotenza »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 08.11.22 @ 12:49 wo ist der Moderator eigentlich, ich würede solch einen Thread löschen. respeklosigkeit sondergleichen, gegenüber unserem Trainer !

DANKE
Blue White Fanatic

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 714
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Contini raus!

#233 Beitrag von Eren »

GCZ_Mystery hat geschrieben: 08.11.22 @ 6:13 Erich Vogel wurde gefragt welcher Trainerstuhl Wackelt …

Draufhin sagt Erich Vogel das Alex Frei von selbst gehen wird.

Intressant ist Erich Vogel vermutet das der Paddler als nächste gehen muss, da GC das Ziel Mittelfedplatz oder Europa Cup Platz ausgegeben hat. Zurzeit hinkt man noch den Erwartungen hinterher, aber GC kann sich ein Platz 8. nicht leisten.

Und jetzt wird es Intressant er fügt hinzu jeder weiss das Contini GC verlassen will …
lol :lol:
der vogelige will wohl seinen hirtigen ziehsohn wieder mal in stellung bringen. sind er, die zahnlücke und der debile wettstein denn schon wieder zusammen im kulm bim brunchen gesichtet worden?! :lol:
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Giovanni Eber
Beiträge: 123
Registriert: 18.02.19 @ 22:11

Re: Contini raus!

#234 Beitrag von Giovanni Eber »

Abstauber hat geschrieben: 05.11.22 @ 23:46 Contini hat bei mir abgesehen vom sportlichen Aspekt einen zusätzlichen Kredit verdient, indem er ein optimaler Blitzableiter für negative Einflüsse von aussen ist. Er wird von den Medien respektiert und gibt ein positives Bild gegen aussen ab, egal wie es hinter den Kulissen drunter und drüber geht. Dank ihm gibt es weniger negative Berichte über GC. Wie auch uns war ihm von Anfang an bewusst, dass die Mannschaft für diese Saison nicht optimal zusammengestellt ist und mindestens noch ein gestandener Innenverteidiger fehlt (er hätte gern auch noch einen weiteren Stürmer verpflichtet, beide Wünsche wurden ihm aber nicht erfüllt).

Da hier seit einiger Zeit gefordert wird, dass Contini entlassen wird, habe ich mir die Mühe gemacht ein paar vereinslose Trainer herauszusuchen, welche ich unserem aktuellen Trainer vorziehen würde:

-Mauricio Pocchettino
-Thomas Tuchel
-Frank de Boer
-Steven Gerrard
-Domenico Tedesco
-Gerardo Seoane
-Peter Bosz
-André Villas-Boas
-Adi Hütter
-Pedro Martins
-Valérien Ismaël
-Jess Thorup

Ich denke jedem ist klar, dass GC bei keinem dieser Trainer Chancen auf eine Verpflichtung hätte. Wir haben hier also 22 Seiten im "Contini raus!" Thread gefüllt. Mich würde jetzt echt mal Wunder nehmen, welchen Trainer ihr euch denn als Contini Nachfolger wünscht. Bitte nur realistische Vorschläge.
Wie du siehst, überbieten sich die Contini Basher geradezu mit tollen Vorschlägen… Könnte bitte jemand einen „Dummschwätzer raus!“-Thread eröffnen?

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 707
Registriert: 30.07.20 @ 21:54
Wohnort: Komm zum Limmatplatz

Re: Contini raus!

#235 Beitrag von Klegg »

Dass Contini hier in Schutz genommen wird, erstaunt mich wirklich sehr. Die Fakten sprechen klar gegen ihn:

- Seit seinem Amtsantritt hat er einen miserablen Schnitt von 1.20 Punkten pro Spiel
- Diverse Spieler werden unter seiner mittel- und langfristigen Führung schlechter, siehe Morandi, Pusic, Bolla oder Dadashov
- Wie oft haben die Jungs schon komplett demotiviert und lustlos auf dem Platz herumgebölelet? Es ist Sache des Trainers, die Spieler zu motivieren und zwar nicht nur in einem einzigen Derby sondern in jedem verdammten Spiel!
- Es ist offensichtlich kein Spielsystem bzw. keine Spielidee vorhanden. Alles basiert auf Zufall und Ballgeschiebe.
- In praktisch keinem Spiel war GC besser als der Gegner. Ohne unglaubliches Glück wären wir etwa punktgleich mit den Säuen.

Diese 5 Gründe sollten mehr als ausreichen, um Contini zu ersetzen. Eigentlich wäre schon die erste Aussage Grund genug, um jeden Trainer zu ersetzen.
出门问路,入乡问俗

dariow23
Beiträge: 50
Registriert: 08.05.22 @ 19:06

Re: Contini raus!

#236 Beitrag von dariow23 »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 08.11.22 @ 12:49 wo ist der Moderator eigentlich, ich würede solch einen Thread löschen. respeklosigkeit sondergleichen, gegenüber unserem Trainer !
+1

Magic-Kappi
Beiträge: 2750
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Contini raus!

#237 Beitrag von Magic-Kappi »

dariow23 hat geschrieben: 08.11.22 @ 17:23
Leistungsträger ZH hat geschrieben: 08.11.22 @ 12:49 wo ist der Moderator eigentlich, ich würede solch einen Thread löschen. respeklosigkeit sondergleichen, gegenüber unserem Trainer !
+1
Wir sind hier nicht in Katar, im Fall :!:
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 476
Registriert: 08.06.15 @ 13:17
Wohnort: Grossmünster

Re: Contini raus!

#238 Beitrag von Alarich »

Klegg hat geschrieben: 08.11.22 @ 17:17 Dass Contini hier in Schutz genommen wird, erstaunt mich wirklich sehr. Die Fakten sprechen klar gegen ihn:

- Seit seinem Amtsantritt hat er einen miserablen Schnitt von 1.20 Punkten pro Spiel
- Diverse Spieler werden unter seiner mittel- und langfristigen Führung schlechter, siehe Morandi, Pusic, Bolla oder Dadashov
- Wie oft haben die Jungs schon komplett demotiviert und lustlos auf dem Platz herumgebölelet? Es ist Sache des Trainers, die Spieler zu motivieren und zwar nicht nur in einem einzigen Derby sondern in jedem verdammten Spiel!
- Es ist offensichtlich kein Spielsystem bzw. keine Spielidee vorhanden. Alles basiert auf Zufall und Ballgeschiebe.
- In praktisch keinem Spiel war GC besser als der Gegner. Ohne unglaubliches Glück wären wir etwa punktgleich mit den Säuen.

Diese 5 Gründe sollten mehr als ausreichen, um Contini zu ersetzen. Eigentlich wäre schon die erste Aussage Grund genug, um jeden Trainer zu ersetzen.
Es geht nicht einfach nur um Contini. Nach der Ära Tami (März 2017) fingen gewisse Verantwortliche an gefühlt jedes halbe Jahr den Trainer zu entlassen, vor allem um vom eigenen Versagen abzulenken. Das mündete dann im Abstieg 2019 und im verpassten Aufstieg. Viele Hoppers wollen dieses Abschieben der Verantwortung im Klub nicht mehr sehen. Immerhin kann man jetzt zum ersten Mal in 5 Jahren zwei Hinrunden miteinander vergleichen (wobei dieser Vergleich eher gegen Contini spricht). Genau so gut könnte man die zwei Lager als "Fans für Kontinuität" gegen "Fans für Trainerwechsel" darstellen. Und da ist das Trainerwechsel-Lager eher verantwortlich für die jetzige Trainer-Wahl. Da herrscht nämlich auch viel Zufall und Prinzip Hoffnung. Oder was ist euer Plan und wer ist euer Trainer-Kandidat?

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 476
Registriert: 08.06.15 @ 13:17
Wohnort: Grossmünster

Re: Contini raus!

#239 Beitrag von Alarich »

Magic-Kappi hat geschrieben: 08.11.22 @ 17:58 Wir sind hier nicht in Katar, im Fall :!:
Der Thread-Titel ist trotzdem bewusst vergiftend. Schade!

Magic-Kappi
Beiträge: 2750
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Contini raus!

#240 Beitrag von Magic-Kappi »

Alarich hat geschrieben: 08.11.22 @ 18:33
Magic-Kappi hat geschrieben: 08.11.22 @ 17:58 Wir sind hier nicht in Katar, im Fall :!:
Der Thread-Titel ist trotzdem bewusst vergiftend. Schade!
Wenn ich mich mal vom affigen Wutbürgerverhalten lossage und mir eine anständige und ernsthafte Diskussion zum Ziel setze, dann hast du natürlich vollkommen recht.
Bin ich zu doof, wenn ich den Threadtitel nicht selber ändern kann (ich befürchte es :? )? Falls es möglich ist, soll es mir einer kurz erklären. Man könnte den Titel in "Trainerdiskussion" umwandeln.
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Antworten